Humbaur ist auf der Nordpferd in Neumünster

Die Nordpferd in Neumünster ist das Event für alle Pferdebegeisterte in Schleswig-Holstein. Vom 21. bis 23. April können Sie hier neben jeder Menge Schönem und Nützlichem auch die neuesten Humbaur-Pferdeanhänger entdecken.

Sie möchten mit Ihrem Pferd verreisen und dabei weder auf Komfort noch auf Sicherheit verzichten? Dass das ganz einfach gehen kann, zeigt Humbaur auf seinem Messestand der Nordpferd. Das Unternehmen hat ausgeklügelte Konzepte und Technologien entwickelt, um Ihrem Pferd noch mehr Sicherheit und Komfort auf Reisen zu ermöglichen.

Eine dieser Technologien ist die EquiGuard®-Panikentriegelung, die Sie und Ihren Begleiter im Notfall schützt. Durch einen einfachen Handgriff von innen oder von außen können Sie die Brust- und Heckstange öffnen – alle übrigen Teile sind fest an der Seitenwand montiert. Die EquiGuard®-Panikentriegelung ermöglicht Ihnen damit, im Notfall schnell und zuverlässig zu reagieren und sich und Ihr Pferd vor Verletzungen zu schützen.

Durch die serienmäßige Umstellung sämtlicher Anhängerböden auf AluBiComp sorgt Humbaur außerdem für einen weiteren Sicherheitsfaktor: Im Gegensatz zu handelsüblichen Holzböden ist die Verbundplattenkonstruktion wesentlich stabiler und kann nicht durch eindringende Feuchtigkeit verrotten. Während die Sicherheit Ihres Pferdes bei Holzböden daher nicht dauerhaft gegeben ist, erhalten Sie auf die Pferdeanhängerböden von Humbaur eine 15-jährige Gewährleistung gegen Verrottung.

Darüber hinaus sorgen extra große Einstiegstüren und das EquiSpace®-Innenraumkonzept für maximale Platzverhältnisse für Ihr Pferd, damit Ihr Gefährte komfortabel reisen kann. Denn durch ein weit nach vorne gezogenes Dach bieten die Humbaur-Pferdeanhänger Ihrem Pferd selbst auf Ohrenhöhe eine großzügige Kopffreiheit. Und auch für Ihre Sättel und anderes Zubehör ist gesorgt: In der großen Sattelkammer bringen Sie alles sicher und bequem unter.

Um während der Fahrt für ein optimales Raumklima zu sorgen, hat Humbaur seine Pferdeanhänger zudem serienmäßig mit einem Windschott ausgestattet. Gemeinsam mit den Ausstellfenstern können Sie so für eine kontinuierliche Luftzirkulation und somit für ein angenehmes Raumklima während der Fahrt sorgen.

Das Besondere an den Sicherheits- und Komfortvorkehrungen von Humbaur: Sie sind ganz einfach zu bedienen, ohne Werkzeug, mit nur einem Handgriff. Wie einfach das geht, können Sie nun auf der Nordpferd in Neumünster selbst testen. Im Außenbereich an Stand 10, sowie in Halle 7, Stand 703, können Sie Humbaur besuchen und sich selbst einen Eindruck von den Pferdeanhängern des Herstellers machen.


Humbaur macht's möglich

Humbaur zählt zu den Größten in der Welt der Anhänger und Fahrzeugaufbauten. Das inhabergeführte Familienunternehmen bietet rund 420 verschiedene Anhänger-Serienmodelle für Gewerbe- und Privatkunden und über 1 000 Varianten von Fahrzeugaufbauten. Mit 600 Beschäftigten werden rund 60 000 Anhänger p.a. am Standort Gersthofen produziert. Der Experte für Anhänger und Transportlösungen von 750 kg bis 50 t Gesamtgewicht ist national und international tätig und fertigt auch Sonder- und Speziallösungen. Über 500 Händler in Deutschland und 26 europäischen Ländern bieten kompetente Ansprechpartner direkt vor der Haustüre. Besuchen Sie uns unter: www.humbaur.com